Bonnie Garmus Wikipedia

Bonnie Garmus Wikipedia
Bonnie Garmus Wikipedia

Bonnie Garmus Wikipedia:- Als Kreativdirektorin hat Bonnie Garmus im Ausland gearbeitet, hauptsächlich in den Bereichen Medizin, Bildung und Technologie. Privat zieht sie es vor, im weiten Ozean zu schwimmen, wo sie sich darauf konzentrieren muss, sich nicht auf das zu konzentrieren, was unter ihr schwimmt. Die gebürtige Kalifornierin lebt seit langem in Seattle, wo sie sich intensiv dem Leistungssport Rudern widmete. Sie ist Mutter zweier erwachsener Töchter und wohnt mit ihrem Mann derzeit in London.

Ihr Ehemann war früher für Google tätig, betreibt jetzt aber sein eigenes Unternehmen, und das Paar spendet hauptsächlich für die Forschung zum Klimawandel. Garmus spendet auch Geld für Bedürftige und hat in einer Suppenküche in der Tottenham Court Road in London geholfen. Ich hatte schon immer gern mit Obdachlosen zu tun, weil Obdachlosigkeit mit viel Scham verbunden ist, obwohl die Gründe für die Obdachlosigkeit oft ganz banal sind.

Bonnie Garmus wurde in Kalifornien geboren und verbrachte einen Großteil ihrer Zeit in Seattle. Eine Frage der Chemie ist Bonnie Garmus’ Debütroman, doch Elizabeth Zott hat sie über einen längeren Zeitraum begleitet. Die Erzählung, die in fünfunddreißig Ländern veröffentlicht wird, hat die internationale Verlagswelt in ihren Bann gezogen. Vor ihrem literarischen Erfolg arbeitete sie als Kreativdirektorin im Ausland, hauptsächlich in den Bereichen Medizin, Bildung und Technologie.

Bonnie stammt aus Seattle und ist eine ehemalige Ruderin. Zuvor hat sie in der Schweiz und in Kolumbien gelebt. Sie hat zwei wundervolle Kinder und lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund in London. Die Wikipedia-Seite von Bonnie Garmus existiert derzeit nicht. Ihr Debütroman war ein durchschlagender Erfolg in der literarischen Welt. Lessons in Chemistry wurde bisher in 35 Ländern der Welt veröffentlicht. Transworld wehrte sich vehement gegen die 16-fache Versteigerung.

Ihr einziger Beitrag bestand darin, Fotos von Lurchen zu schicken, um bei der Besetzung einer der Hauptfiguren, Six-Thirty, zu helfen, einem Hund, der laut Garmus die einzige Figur des Romans ist, die dem Leben entsprungen ist. Ihr Vorbild war ein Rettungshund namens Friday, den wir in Seattle adoptiert hatten, und sie war äußerst intelligent und aufmerksam. Es war offensichtlich, dass sie sich einen Wortschatz angeeignet hatte. Als wir in die Schweiz reisten, bestand sie einen deutschsprachigen Gehorsamkeitstest mit einem perfekten Ergebnis.

Sie können auch mögen:Jada Pinkett Smith Taille

Bonnie Garmus Wikipedia

Elizabeth ist eine kämpferische und unverwüstliche Heldin, die von Bonnie Garmus geschaffen wurde. Als sie wegen ihrer Schwangerschaft von ihrer Stelle als Wissenschaftlerin entlassen wird, baut sie in ihrer Küche ein Labor auf. Als sich die Gelegenheit ergibt, eine Kochshow im Fernsehen zu moderieren, baut sie Chemie in ihren Unterricht ein. Der Essig und das Salz, die es früher gab, sind jetzt Essigsäure und Natriumchlorid. Ist das eine merkwürdige Einkaufsliste? Aber es ist der Zweck. Garmus konstruiert brillant Elizabeths Reaktion auf den leichten Sexismus.

Bonnie hat inzwischen über eine halbe Million Instagram-Follower. Ihr Instagram-Handle lautet @author bonnie garmus. Werbetexter Garmus wollte gerade von zu Hause aus weiterarbeiten, als er bemerkte, dass seine Kollegin Elizabeth Zott auf seinem Stuhl saß und fragte: “Du denkst, du hattest einen schrecklichen Tag? Garmus begann daraufhin, das erste Kapitel von Lessons in Chemistry zu schreiben.

Sie könnten auch erwarten:Sabina Fati Biografie

In einer Branche, in der die Stimme der Jugend höher geschätzt wird als die der Erfahrung, hat die Tatsache, dass Garmus 64 Jahre alt ist, was an sich schon eine Seltenheit ist, dazu beigetragen, ihn bekannt zu machen. Das und die Tatsache, dass er einen Roman geschrieben hat, der wirklich einmalig ist. Im Alter von 56 Jahren erfüllt sie die Tatsache, dass sie erreicht hat, was sie sich heute vorgenommen hat, mit Freude. Andererseits ist dies zwar ihr dritter Roman, aber ihr erstes Buch, das veröffentlicht wird.

Im Alter von 64 Jahren ist dies ihr erster Roman. “Lessons in Chemistry” ist das Ergebnis jahrzehntelanger Bemühungen und Recherchen, einschließlich eines Kurses, den ich an der University of Washington’s Extension School unterrichtete und in dem Garmus eine kluge und engagierte Studentin war. Garmus’ Geschichte ist, wie die von Zott, eine befriedigende Geschichte von Hartnäckigkeit, Komik und, wie üblich, einem 20-jährigen Weg zu plötzlichem Erfolg. Wie bei Zott können wir nicht anders, als uns für Garmus zu freuen.

Mehr wie das:Eric Weddle Net Worth

Garmus erzählt Elizabeths Geschichte mit Eleganz und Humor, was sie zu einer fantastischen Lektüre für diejenigen macht, die diese Zeit aus erster Hand erlebt haben, und fast zu einem Geschichtsbuch für andere, die mit dieser Zeit nicht vertraut sind. Was die Autorin als Humor bezeichnet, hält einer sachlichen Betrachtung stand. Ungefähr in dem Alter, in dem Elizabeth Zott jetzt wäre, kann ich nicht anders als lachen und weinen.

“Eine Frage der Chemie” von Bonnie Garmus ist eine Erzählung über den Wandel der Materie, nämlich den der amerikanischen Gesellschaft in den 1950er Jahren und den des Essens im Kochtopf. Eben noch lag es auf Elke Heidenreichs Schreibtisch, jetzt steht es ganz oben auf der Bestsellerliste. In der Geschichte will die alleinerziehende Mutter Elizabeth Wissenschaftlerin werden, landet aber als Köchin bei der Fernsehshow Dinner at Six. Doch für Elizabeth ist Kochen nach wie vor pure Chemie.

Garmus wollte schon immer Schriftsteller werden und studierte Englische Literatur an der University of California in Santa Cruz. Sie lernte den Wissenschaftler kennen, der schließlich ihren Roman überprüfte, als sie nach ihrem Abschluss als Redakteurin für einen wissenschaftlichen Verlag arbeitete. Sie fügt hinzu, dass die Chemie bei weitem der schwierigste Aspekt beim Schreiben des Romans war: “Ich konnte Google nicht konsultieren, also musste ich aus einem Chemiebuch aus den 1950er Jahren lernen!”

“Lektionen in Chemie” ist ein modernes Meisterwerk, ein mitreißender, eigenständiger Roman. Die Autorin dieses Buches ist Bonnie Garmus. Lektionen in Chemie” ist ihr größtes Werk, denn sie ist eine grandiose Geschichtenerzählerin. Es ist eine epische Geschichte über Familie, Geheimnisse, Verlust, Ehe, Verrat, Freundschaften, Lachen und Reue. Lektionen in Chemie ist eine mitfühlende und hoffnungsvolle Geschichte, die die Vergangenheit versöhnt und den Weg zu Glück und zweiten Chancen ebnet.

Bonnie Garmus Wikipedia
Bonnie Garmus Wikipedia